Tempelhofer Feld begrünen

Unter dem Motto „Have you ever greened an airport? 20.6.2009″ schildert ein kleines Filmchen den Bau von „Samenbomben“. Entstanden ist der Film im Rahmen des Video-Contest der Kampagne „Squat Tempelhof“.
Beim Spaziergang (mittlerweile eher ne Art Infostand und Kundgebung) am Sonntag, den 24.5. an der Oderstrasse Ecke Herrfurthstrasse ab 14 Uhr soll es einen Workshop dazu geben.


1 Antwort auf “Tempelhofer Feld begrünen”


  1. 1 Das Tempelhofer Feld begrünen – Der Schockwellenreiter Pingback am 22. Mai 2009 um 11:11 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: