Aufruf: Wer kauft Häuser im Schillerkiez ?

Am 30. Oktober schliesst endlich der Flughafen Tempelhof. Jetzt beginnt ein langer Prozess mit Bürgerbeteiligung und im Herbst 2009 soll der neue Flächennutzungsplan vom Senat verabschiedet werden. Die jetzige Planung sieht „innovative Stadtquartiere“ an der Oderstrasse und am Columbiadamm vor. Das wird für alle Bewohner im Schillerkiez Konsequenzen haben, nämlich Aufwertung der Gegend und steigende Mieten.

Schon länger sind Immobilienhändler und Investoren im Quartiersmanagementgebiet Schillerpromenade unterwegs, um Häuser und Wohnanlagen zu erwerben . Um einen Überblick zu gewinnen, was sich hier im Kiez tut, suchen wir Informationen über diese Aktivitäten.

Wir wollen hier keine Immobilienspekulation und keine Verdrängung der ansässigen Bevölkerung! Bezahlbare Mieten für Alle! Keine Bebauung des Flughafengeländes!

Infos an:

TFA (Initiativbündniss Tempelhof für Alle)
c/o Stadtteilladen Lunte
Weisestrasse 53
12049 Berlin

E-mail: tfa@riseup.net Persönlich: Lunte Dienstag 16-18 Uhr





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: